Vertragsinhalt und Widerrufsrecht beim Gutscheinkauf

Sie bestellen einen Gutschein bei:
Gartencenter Streb GmbH
Kieselbronner Straße 43
75177 Pforzheim

Der Gutschein kann auf das gesamte Sortiment in unserer Gärtnerei eingelöst werden. Eine Einlösung von Teilbeträgen ist möglich. Der Empfänger der Gutscheins kann den Gutschein auch weiterschenken, da der Gutschein von jeder volljährigen Person eingelöst werden kann.

Mit der Absendung Ihrer Bestellung erteilen Sie uns den Auftrag zur Ausstellung und Übersendung eines Gutscheins in der von Ihnen eingegebenen Höhe. Wir nehmen diesen Auftrag an, indem wir Ihnen eine automatisch generierte Bestätigungs-E-Mail senden. In dieser Bestätigungs-Emailfinden Sie die Zahlungsdaten für Ihren Gutschein.

Zahlungs- und Lieferbedingungen
Wir versenden den bestellten Gutschein, sobald die Zahlung des Gutscheinbetrages auf unserem Konto eingegangen ist. Erfolgt keine Zahlung, so erfolgt kein Versand des Gutscheines. Gutscheine sind mehrwertsteuerfrei, weil sie wie eine Währung als Zahlungsmittel verwendet werden und zunächst keine Ware darstellen. Die Versteuerung erfolgt erst bei Einlösung, also wenn hierfür Waren gekauft werden. 

Zur Einlösung des Gutscheins sind wir erst nach Eingang des Gutscheingegenwertes in Euro verpflichtet.
Die Lieferung erfolgt nur an Adressen im Inland (einschließlich Packstation und Postfach). 

Lieferfrist
Die Lieferung des/der Geschenkgutscheine/s erfolgt innerhalb von fünf Tagen nach Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto durch uns. Lieferadresse ist die Adresse, die Sie in dem Bestellformular angeben.

Weitere Kosten
Versand-, Liefer- oder sonstige Kosten fallen nicht an.

Gewährleistung
Ihnen steht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht für die bei uns mit Gartencenter Streb-Gutscheinen bezahlter Ware zu. 

Speicherung des Vertragstextes
Eine Speicherung eines individuellen Vertragstextes erfolgt bei der Gartencenter Streb GmbH nicht. Sämtliche Informationen zum Vertragsinhalt werden Ihnen jedoch mit der Bestätigungs-E-Mail übermittelt, die Sie bei sich speichern können. 

Widerrufsrecht beim Gutscheinkauf
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Gutscheine in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie der
Gartencenter Streb GmbH
Kieselbronner Str. 43
75177 Pforzheim
Telefon (07231) 95 66-0
Telefax (07231) 95 66-20
info@gartencenter-streb.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen Gutschein-Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Gutscheine wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Gutscheine zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Gutscheine unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an die

Gartencenter Streb GmbH
Kieselbronner Str. 43
75177 Pforzheim

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Gutscheine vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Gutscheine.